Geben und Nehmen

Geben und Nehmen

im Einklang  Einatmen und Ausatmen ist der erste Austausch von hinein Nehmen und heraus geben von Sauerstoff, Licht und Energie, der völlig natürlich in Gang gesetzt wird, wenn wir auf die Welt kommen. Es ist ein Wunder. Sobald wir den schützenden Bauch, die Gebärmutter verlassen haben nehmen wir den ersten Atemzug. Atem ist Energie… mit dem Einatmen nehmen wir frische Energie auf, mit dem Ausatmen wird die verbrauchte Energie aus unseren Lungen heraus gepresst. Hier in

Glaubenssätze

Glaubenssätze

sind innere Verstrickungen des Verstandes Oft ist die Stimme unseres Herzens deswegen so leise geworden, weil die Stimme des Verstandes so laut geworden ist. Wir leben in einer sehr verstandesorientierten, männlich geprägten Welt. Leider lernen wir schon in der Schule, dass wir verglichen, bewertet, beurteilt werden und in Kategorien von gut, in Ordnung oder schlecht eingeteilt werden. Da auch unsere Eltern so groß geworden sind, sind auch sie meist in diesen Rollen und Mustern verhaftet

Samen der Freude

Samen der Freude

In deinem Herzen Es gibt Grundbedürfnisse, die unser Leben sichern, wie in Beziehung zu anderen Menschen sein, unseren Körper mit Nahrung versorgen, Kleidung, ein Ort zum Leben, Wärme… Und es gibt Grund-Gefühle die wir in uns tragen würden, wenn wir in einer sicheren geschützten und liebevollen Umgebung aufgewachsen wären oder sind: Freude am Leben, im Frieden mit sich selbst sein, Liebe empfinden für sich und andere, sich geborgen und beschützt fühlen und Urvertrauen. Wäre in unserem

Mitgefühl

Mitgefühl

Mit dir selbst Es ist so wichtig Mitgefühl zu entwickeln. Als erstes für dich selbst. Ich zum Beispiel bin ein Mensch, der immer großes Mitgefühl für andere Menschen hatte. Ich konnte und kann mich bis heute sehr in andere Menschen einfühlen und nehme ihre Gefühle sehr deutlich wahr. Dies nennt man Hellfühligkeit. Dazu muss ich nichts über den Menschen wissen, es reicht, wenn ich ein Foto anschaue. Ich habe als Jugendliche feststellen müssen, dass meine

Dein inneres Kind

Dein inneres Kind

…möchte gesehen, angenommen geliebt werden Solltest du die Blog-Artikel bis hierher gelesen haben dann hast du vielleicht schon bemerkt, dass der Weg in Dein Herz eine Reise ist. Wie diese Reise aussieht, hängt von dir ab, von deinen Lebenserfahrungen, an welchem Punkt du jetzt stehst und wie sehr du es dir wirklich wünscht, die Stimme deines Herzens wieder wahrzunehmen. Es geht darum dich bewusst dafür zu entscheiden. Es ist dein freier Wille. Sei gewiss, dass

Deine Gefühle

Deine Gefühle

Gefühle wieder spüren und zulassen Oft sind die Umstände in unserer Vergangenheit schwierig gewesen oder wir haben sogar ein oder mehrere Traumata erlebt. Zum Beispiel einen lieben Menschen verloren, einen Unfall gehabt, eine Krankheit erlitten, einen tiefgreifenden Konflikt oder eine Trennung erlebt, so dass wir Schutzmechanismen entwickelt haben, um uns nicht mehr zu spüren. Um wieder ins Fühlen zu kommen ist schon die Erkenntnis dass du wahrnimmst, dass du dich nicht mehr fühlen kannst ein

Dein Körper

Dein Körper

…ist der Tempel deiner Seele Oft sind wir so in der Welt außen verhaftet durch Medien, Arbeit und vielfältige Aktionen, dass wir unseren eigenen Körper gar nicht mehr wahrnehmen. Selbst beim Sport sind wir oft getrieben von Vorstellungen auf ein bestimmtes Ziel, so dass unser Körper nur noch als ein Instrument erscheint um eine Leistung zu erreichen.  Manchmal bewegen wir uns auch in einem Umfeld oder in einem Beruf, in welchem der Verstand sehr im

Öffne dich für die Stille

Öffne dich für die Stille

Dies ist der erste Schritt in Dein Herz Öffne dich dafür, zu lernen zu unterscheiden was ist mein Verstand, der mir etwas erzählt und was kommt aus meinem Inneren? Der Verstand ist geprägt vom Ego. Das Ego bildet sich ca. im Alter von 2 bis 3 Jahren wo wir erkennen, dass wir ein getrenntes Wesen von unserer Mutter sind. Es ist entscheidend ob wir als Kind Liebe erfahren durften oder ob wir vorwiegend konditioniert sind

Dein Herz ruft

Dein Herz ruft

Möchtest auch Du deine innere Stimme des Herzens wieder wahrnehmen? Die Stimme in dir die unfehlbar weiß was richtig für dich ist. Die Stimme, die weiß welcher Weg deinen Seelenplan erfüllt. Die weiß wohin dein Herz dich ruft um dein inneres Potenzial und deine einzigartige Gabe voll und ganz zu leben. Denn wenn du das tust und lebst, dann bist du glücklich, dann hast du Freude am Leben und erfährst Fülle auf allen Ebenen. Als