Botschaft von Maria Magdalena, empfangen am 21.05.2021

Ihr lieben Lichtwesen

ja öffnet euch für dieses Wort. Denn ihr seid Wesen des Lichtes in einem irdischen Körper. Ihr seid zutiefst verbunden mit Mutter Erde, das ist euer Körper und ihr seid höchst verbunden mit der kosmischen Lichtquelle. Ihr könnt es auch die göttlichen Lichtquelle nennen. Lasst euch sagen: Ihr seid geliebt von Anbeginn der Zeit aus der Quelle kommend. Ihr seid geliebt bis ihr den Weg zurück findet in die Quelle. Nun hier und heute habt ihr euch entschieden für ein Dasein auf der Erde um hier fühlbare Erfahrungen in einem menschlichen Körper zu machen. Der Körper lässt euch ein großes Spektrum an Gefühlen wahrnehmen, wie es so nur hier möglich ist. Auch Mutter Erde ist ein fühlendes Wesen, so wie es die Naturvölker schon immer wussten und bis heute lehren. 

Mit dem Aufstieg in die neue goldene Zeit, denn sie wird immer mehr durchleuchtet werden von goldenen Energiekugeln, Energiebahnen und neuen Strukturen werden sich auch eure Körper verändern. Sie werden lichter und leichter werden und eure Aura Färbung wird sich verändern. Es kommen zwei Chakren dazu, sie waren schon immer da, aber sie werden nun aktiviert. Es ist das silberne Chakra welches euer Wurzelchakra noch mehr öffnet und verbindet mit der Erde und es ist das goldene Chakra welches euer Kronenchakra öffnet und verbindet mit dem Kosmos. Mit dem Aufstieg in das neue Zeitalter wird sich auch euer Bewusstsein und eure Wahrnehmung verändern. Das Bewusstsein erweitert sich, wird sich seines strahlenden göttlichen Selbstes bewusst und die Wahrnehmung verfeinert sich auf vielen Ebenen. Ebenfalls zum neuen Zeitalter gehört ein neues Bewusstsein, eine neue Wahrnehmung und ein neues Sein als Frau und ein neues Sein als Mann. Es geht um die Verbindung zwischen euch. Ihr tretet auf die nächste Stufe. Die Weiblichkeit erwacht in euch, möchte vollkommen frei fließen, schöpferisch wirken und die Männlichkeit wird mitfühlend sich einschwingen auf diese weibliche Energie und kraftvoll den Raum haltend schöpferisch kreieren. Dies wird geschehen in einem harmonischen Einklang, in einer neuen Balance auf Herzensebene. Die Herzen werden sich öffnen, wie Blütenblätter und ihr werdet euch eures schöpferischen Seins in seiner Vielfältigkeit und Einzigartigkeit bewusst.

Der weibliche Körper darf sich dazu neu gebären, die weibliche Sexualität darf neu erwachen. Dies darf alles in Freude und Leichtigkeit geschehen. Als ich als Maria Magdalena auf der Erde weilte zusammen mit Jeshua, als meinem Partner und meine männliche Hälfte, lehrten wir schon die Praktiken zur Reinigung, Aktivierung und Entfaltung der Sexualität im Einklang, in der Liebe und in der Balance. Aber ein Großteil der Menschheit war noch nicht bereit für diesen Schritt. So ist es uns nun eine Ehre, dass wir auf der kosmischen Ebene durch euch lehren und wirken dürfen. Lasst uns diese Reise gemeinsam antreten, Schritt für Schritt immer tiefer eintauchen in die Geheimnisse des weiblichen Körpers. Dies ist mein Part in dem großen Ganzen. Jeshua gereicht es zu den männlichen Aspekt zu lehren und erfahrbar zu machen. 

Wenn du dich gerufen fühlst als Frau diesen Weg zu gehen, wenn die Worte in dir nachklingen und dein Herz sich öffnet, dann sei herzlich eingeladen diesen Weg mit uns zu gehen. Es wird mir eine Ehre sein, durch das Medium Daniela Heilreisen zu übermitteln die dich in deine weibliche Kraft bringen, so dass die neue heilige Sexualität in dir erwachen wird. Es wird ein spiralförmiger Weg sein, sich aufschwingend ins Zentrum hinein und aus diesem heraus in eine neue Ebene. Im Zentrum ist die Stille, der Frieden und der Wandlungspunkt zu einem Sein in größerer Freude, Leichtigkeit, Verbundenheit, Liebe und Freiheit mit dem männlichen Partner. 

Hier soll noch das Wort der heiligen Sexualität erläutert werden denn bei euch Menschen besonders Frauen ist es oft negativ belastet: bei der neuen heiligen Sexualität geht es darum, dass die Frau sich vollkommen entfaltet in ihrer Weiblichkeit im Einklang mit sich und ihrem weiblichen Körper. Es geht darum, dass sie ihre Schmerzen, ihr Leid voll und ganz annimmt, liebkost und umarmt damit die Transformation geschehen kann. In der Transformation lösen sich die alten Schmerzen und diese Punkte in eurem Körper werden mit goldenem Licht gefüllt. In dieser weiblichen Kraft darf die Frau sich auf neuer Ebene ihrem Partner zuwenden, der ebenfalls bereit ist für die Transformation. Dies mag ein Weilchen dauern, denn ihr Frauen seid es, die den Weg bereiten. Die Männer werden nach und nach auch erwachen, sich gerufen fühlen und folgen. Auch sie werden sich auf die neue Ebene in ihre heilige männliche Kraft und Sexualität einschwingen. Auf dieser neuen Ebene dürfen sich dann Frau und Mann begegnen und ein Fest der Liebe feiern. Ein Fest der bedingungslosen Liebe aus der die heilige Sexualität entfacht wird. Sie geschieht in gegenseitigem Respekt, vollkommener Hingabe, Freude und Verbundenheit. 

(Anmerkung von Daniela: ich darf euch mitteilen, dass ich erst heute selbst die Botschaft bekam, dass diese Reise und Transformation ansteht und gelinde gesagt überrascht und auch aufgeregt bin, denn ich weiß nicht wie die einzelnen Schritte aussehen. Das heißt auch ich darf mich voll und ganz einlassen und vertrauen, dass die geistige Welt und Maria Magdalena uns führen wird. Ihr seht also, dass ich genauso Teil dieser Reise bin und fühle mich geehrt als Medium dienen zu dürfen.) 

 

 

 

 

 

 

Heilige weibliche Kraft und Sexualität